Leinoel (750ml)


Leinoel (750ml)

Auf Lager

12,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
BillSAFE BannerDieser Shop unterstützt die Zahlung durch PayPal.


Leinoel ist auf Grund seines hohen Gehalts an Alpha-Linolensaeure (ca. 54%) eines der wertvollsten Pflanzenoele.

Da Leinoel wegen seines hohen Omega-3 Gehalts nur sehr begrenzt haltbar ist (ca. 2 Monate), wird es in der Oel-Muehle taeglich frisch abgepresst.

Dabei werden nur ausgesuchte, bitterfreie Rohwaren verwendet, welche in dem besonders produktschonenden Omega-Safe Verfahren unter Abwesenheit von Licht, Waerme und Sauerstoff verarbeiten.

DE-013 Oekokontrollstelle

Dieses Oel wird von den Hunden hervoragend angenommmen! Es schmeckt NICHT bitter! Einsatz findet es bei uns im Rahmen der Budwig-Diaet (Krebs-Therapie, siehe www.oel-eiweiss-kost.de), beim Aufpaeppeln geschwaechter Hunde, bei schlechtem Allgemeinzustand und als wertvoller Lieferant von Omega-3-Fettsaeruren zur Foerderung der Serotonin-Bildung.

Man liest es heraus: Die Hunde und wir (auch wir nehmen es selbstverstaedlich zu uns) sind begeistert

Aufgrund der Empfindlichkeit und Reinheit des Oels verschicken wir es nur Montag bis Donnerstag, um zu gewaehrleisten, dass es nicht bei unguenstigen Umgebungsbedinungen unnoetig lange wie z.B. das Wochenende) ungeschuetzt lagert.

Energie und Naehrwerte pro 100g:
Energie: 3.700 KJ (900kcal)
Eiweiss: 0g
Kohlenhydrate: 0g
Fett: 100g
davon
- gesaettigte Fettsaeuren 10g
- einfach ungesaettigte Fettsaeuren 18g
- mehrfach ungesaettigte Fettsaeuren 72g
davon Omega-3- 61,5g
(Abhaengig von erntebedingten Schwankungen)

Info zur Leinölgewinnung>/b>

(Aus der Beschreibung des Herstellers)
Unser familiengeführter Lebensmittelbetrieb, welcher nur Produkte ohne chemische Zusätze herstellt, hat u.a. auch jahrelange Erfahrung mit der Gewinnung von Leinöl, wobei wir ausschließlich Leinsaat aus kontrolliert biologischem Anbau in bester Qualität auswählen.

Wir gehören sowohl der DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung) wie auch der DGF (Deutsche Gesellschaft für Fettwissenschaft) an.

1. Die Auswahl der Leinsaat erfolgt durch unser firmeneigenes Labor, welches mit zwei Laborantinnen und einem Arzt besetzt ist.
2. Nur nach dem Mustergutbefund einer Vorabprobe wird die BIO-Leinsaat, die auf unsere vorgegebene Parameter (Säurezahl, Peroxidzahl, Rückstände von Herbiziden und Insektiziden) untersucht wurde, geordert.
3. Das Wissen darum, dass sich viele kranke Menschen mit Leinöl behandeln, hat uns bewogen unabhängig von der Herkunft nur die absolut beste, keimfähige, gesunde und nicht manipulierte Leinsaat weltweit zu suchen, vorrangig in Europa, Kanada und Südamerika. Wegen klimatischer Bedingungen entspricht die europäische Ware leider nicht immer unseren strengen Vorgaben.
4. Leinöl hat drei Feinde: Licht, Wärme und Sauerstoff. Aus diesem Grund gewinnen wir das Öl im Omega-Safe®-Verfahren (eingetragenes Markenzeichen), welches von uns entwickelt wurde, um die vorgenannten Faktoren vom Leinöl fernzuhalten.
5. Da in unserem Betrieb immer ein Ölmüller anwesend ist, erfolgt die Pressung bei niedriger Auslauftemperatur in der Nacht. Morgens wird das nur wenige Stunden zuvor gewonnene Leinöl im Vakuum von Feststoffen (Schalen- und Saatanteilen) befreit.

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Ergänzungsfuttermittel, Besondere Steine